moncler jacken berlin Hammermäßige Synastrie

moncler clothing Hammermäßige Synastrie

Hallo Ihr Lieben, mir ist soeben folgendes passiert. Sowas habe ich noch nie gesehen!Hier nur die auffälligsten:Er / SieMars Konj. Sonne (152)

Sonne Konj. Mars (006)

Ich weiß, dass ich mich nicht verrückt machen sollte und dass sich sowieso nichts aufhalten lässt was passieren soll, aber ich hab jetzt grad schlicht und einfach Angst . Allerdings kennen wir uns erst seit ein paar Wochen. Unser Synastriehoroskop ist ebenfalls ziemlich auffällig und mit viel Potential ausgestattet finde ich, aber lange nicht sooo. Sonne Trigon Sonne, Mond Opposition Mond, Sonne Quadrat Mond, Venus Trigon Venus, AC Sextil AC, Mond Trigon MC, Pluto Konj. Mond, Jupiter Trigon AC, Venus Trigon Pluto, DC Konj. Mars, Neptun Sextil Mond.). Auch die anderen Partnerschaftsmethoden (Combin, Komposit, Begegnungshoroskop) deuten daraufhin, dass unsere Beziehung Bestand haben könnte aber jetzt grad in diesem Moment hab ich einfach nur ANGST (dass es bald zu Ende sein könnte und er stattdessen mit meiner besten Freundin anbändelt, so bescheuert sich das auch anhört.)Warum kann ich nicht einfach ein bisschen auf seine Zuneigung (und mein Schicksal) vertrauen seufz ???Außerdem schäme ich mich grad ein bißchen, dass ich da in etwas eingedrungen bin was mich eigentlich nichts angeht.

Vielleicht hat jemand von Euch ja schon mal den gleichen Fehler gemacht oder in anderer Form ähliches erlebt. (und wie ist es dann ausgegangen?)Vielleicht können die vielen guten Aspekte der beiden ja auch einfach für eine gute Bekanntschaft und nicht zwangsläufig für eine Liebesbeziehung stehen? (Oder für etwas ganz anderes?)Aber mal ehrlich, es sind doch wirklich auffallend viele herausragende Aspekte dabei oder???(Ich dreh hier grad ziemlich am Rad!!!!!!!!! verzeifel)Liebe GrüßeHallo Nana,also soetwas ähnliches ist mir auch schon passiert (ich meine vergleich zwischen meiner besten freundin und meinem damaligen freund mit HAMMER Aspekten)ich hatte ein ‚mulmiges Gefühl‘ als ich die beiden einander vorgestellt habe. ich habe jede geste beobachtet jedes lächeln gesehen und jeden blick genaustens beobachtet.

gut sie haben auch nicht unbedingt viel zeit miteinader verbracht aber als ich sie drauf angesprochen habe ob sie dieses ‚gewisse etwas‘ in seinen augen sehen konnte, war ihre antowrt nur: ’nö also ich weiß ehrlich nicht was du an dem typen findest, er ist zwar nett aber anziehend wirkt er nicht gerade auf mich‘.

ich würde da nicht so auf die Aspekte zwischen den beiden schauen denn dies macht dich nur noch misstrauisch und du kannst dann deine VERLIEBTHEIT nicht in vollen Zügen genießen, und was ist schon schöner als frisch verliebt sein ??!!!Viel Glück euch beiden alina

Hallo Alina,vielen Dank für Deine Antwort. Schließlich kann man sich die Dinge auch herbeireden (self fullfiling prophecy. ).

(Nennt man so etwas nicht einen ‚double Whammy‘?)Dir Alina aber auf jeden Fall vielen Dank. Ich hatte mal sowas mit einer Freundin von mir. Ich vergich unsere Horoskope und kam zu dem Schluss, dass sie viel besser zu mir passt als alle meine anderen Freundinnen. Außerdem darfst Du nicht übersehen:

Ob zwei Menschen miteinander ein Stück ihres Lebens gehen wollen, das steht nicht im Horoskop. Im letzteren steht nur, was passieren könnte, falls sie es wollen. Das ist sehr wichtig!Liebe Grüße und noch einen schönen und langen honeymoon!“Weißt Du, manchmal ist „zuviel Harmonie“ einfach auch nicht attraktiv, sondern wirkt langweilig“Liebe Chanda, Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Ich kann da ein paar Beispiele anführen mit Stieren, die ungefähr am selben Tag wie ich geboren sind,
moncler jacken berlin Hammermäßige Synastrie
und auch sonst jede Menge Aspekte mit mir haben. Ergebnis: Man kennt sich, ja man durchschaut sich auch, da ist kein geheimnissvolles Unverständnis, daß die Phantasie herausfordert. Diese Beziehungen sind irgendwie geschäftsmäßig, geschisterlich oder auch wie bereits abgeschlossen. Wonach der Mensch wirklich „giert“, ist das Unbekannte, das Abenteuer, sonst wäre er ja nicht am Leben, denn am Lebensein ist das größte Abenteuer, ausruhen kann man sich hinterher in der Kiste. Aber das ist ja auch normal bzw. eigentlich auch wünschenswert.